Drachenfels…

Jetzt ist es endgültig kalt und ich bin froh, dass ich im Sommer fleißig war. Nun kann ich mich in meine vielen Tücher hüllen.

Ich weiß gar nicht, mit welchem ich anfangen soll… sind es doch einige geworden bislang und die Anregungen aus dem Internet werden nicht weniger.

Den Drachenfels haben schon einige gesehen und nicht wenige haben mich nach der Anleitung und der Wolle gefragt.

Also hier mal die Wolle:

Drei wunderschöne Stränge von Rosy Green Wool Cheeky Merino Joy in den Farben Laguna,  Cornwall Schiefer und Sand.

 

Wolle Strang

Gewickelt schaut das dann so aus

Wolle Knäul

Die Anleitung ist wieder von Melanie Berg aka Mairlynd.

Dies war mein allererstes Tuch von ihr und hat meine Begeisterung ausgelöst. Ihre Tücher sind einfach in meiner Lieblingsgröße designt. Ich kann sie wärmend wie eine Stola tragen, aber auch als Schal um den Hals wickeln.

Die ersten Reihen gehen flott, da der Anfang mit wenigen Maschen erfolgt und rechts und links immer zugenommen wird. Die erste Abwechslung kommt durch die Reihen in sand.

 

erste graue Streifen

Irgendwann blitzt auch die Farbe Laguna hinein.

 

Nahaufnahme

Durch die Farbwechsel strickt es sich schnell… nur noch bis zur nächsten blauen Reihe… nur noch ein paar Reihen in sand…

Ehe man sich versieht, ist das Tuch fertig!

fertig1

Und kann schon getragen werden…

fertig3

Es trägt sich wunderbar. Die Wolle ist warm und weich.

 

fertig2

Jetzt habe ich doch auch gerade gesehen, dass es einige neue Farben dieser Wolle gibt… da komme ich doch glatt ins Grübeln…

 

Sag es weiter ......... Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.